DATENSCHUTZRICHTLINIEN

¿Quién es el Responsable del tratamiento de sus datos y cuáles son los datos de contacto?

- Identidad: ATLANTA GATE S.L. - CIF: B64802895
- Dir. postal: Calle Provenza, 246 – Ciudad: Barcelona
- Teléfono: +34 934875551
- Correo electrónico: info@lecuine.com

Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, die Verwaltung dieser Website im Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten ihrer Benutzer zu beschreiben, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Verordnung 2016/679, für diejenigen, die sich mit der Unternehmenswebsite von ATLANTA GATE, S.L. mit der Steuernummer B64802895 und Sitz in der Calle Provenza 246 - 08008 Barcelona ,eingetragen im Handelsregister von Barcelona im Band 40297, Folio 26, Blatt B362712, Eintrag 1, Telefon (+34) 934875551 verbinden.

Benutzer sollten diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig lesen, bevor sie persönliche Daten eingeben und/oder elektronische Formulare auf der Website ausfüllen.

Der Nutzer akzeptiert, dass alle seine persönlichen Daten vollständig an Aplazame übertragen werden, sobald der Nutzer begonnen hat, den von Aplazame zum Zeitpunkt der Wahl der Zahlungsmethode angebotenen Zahlungsaufschub-Service in Anspruch zu nehmen. Diese Akzeptanz wird auf Dritte ausgedehnt, die zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung auf die Akten zugreifen müssen.

Zweck der Datenvereinbarung

Nachfolgend finden Sie eine Liste des Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten, die über diese Website verwaltet oder automatisch beim Surfen erfasst wurden und die von den Benutzern über Online-Formulare sowie soziale Netzwerke bereitgestellt wurden. 

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

  1. Die korrekte Verwaltung Ihrer Online-Bestellung, der entsprechenden Rechnung, sowie der physischen Sendungen an die von Ihnen angegebene Postanschrift.
  2. Um sich auf der Website zuregistrieren, ihre Fragen zu den von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu verwalten und ihnen Informationen über ihre Anfragen zukommen zu lassen.
  3. Die Zusendung von Informationen und kommerziellen Angeboten im Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen, nachdem wir ihre Zustimmung erhalten haben.

Datenverarbeitungsmethoden

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt mit automatisierten M ethoden (z.B. mit Hilfe elektronischer Verfahren und Speichermedien) und/oder manuell (z.B. auf Papier) und nur für den für den Zweck der Datenerhebung unbedingt erforderlich Zeitraum, und in jedem Fall in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften. Im Zusammenhang mit dieser Verarbeitung hat ATLANTA GATE, S.L. die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen zuergreifen, um die Integrität und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

Typ und Quellen Daten der zuverarbeiteten Daten

1) Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen im Rahmen ihres normalen Betriebs bestimmte persönliche Informationen, die bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit übertragen werden.

Diese Informationen können die Identifizierung von Benutzern, aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verbindung und Verarbeitung von Daten, die sich im Besitz Dritter befinden, ermöglichen, (z.B. durch ihre IP-Adresse, den Computerdomainnamen, der zur Verbindung mit der Website verwendet wird usw.).

Diese Informationen werden hauptsächlich dazu verwendet, statistische Informationen zu erstellen, das korrekte Funktionieren der Website zu überprüfen und die Navigation effizienter zu gestalten.

Solche Web-Kontaktdaten werden nach der Verarbeitung nicht aufbewahrt, es sei denn, dies ist für die Untersuchung eines Computerverbrechens gegen die Website erforderlich.

Es werden keine aus dem Webdienst abgeleiteten Daten an unbefugte Dritte weitergegeben oder verbreitet.

Weitere Informationen speziell zu Cookies finden Sie in dem Bereich Cookie-Richtlinien. 

2) Von dem Benutzerr freiwillig zur Verfügung gestellte Daten

Wenn Benutzer sich mit dieser Website verbinden, persönliche Informationen über Datenformulare senden oder Anfragen stellen und Anfragen senden, implizieren diese Aktionen die Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders und/oder anderer persönlicher Daten durch ATLANTA GATE, S.L. Diese Daten werden ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke verarbeitet.

Der Benutzer füllt die Formulare mit wahrheitsgemäßen, genauen, vollständigen und aktualisierten Daten aus und haftet für alle Schäden, die ATLANTA GATE, S.L. oder Dritten durch fehlerhaftes Ausfüllen der Formulare mit falschen, ungenauen, unvollständigen oder veralteten Daten entstehen können. Die persönlichen Daten, die von den Benutzern zur Verfügung gestellt werden, werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Unterrichtung notwendig ist, um den Anfragen der Benutzer nachzukommen und die oben genannten Zwecke zu erfüllen.

Wenn für die Nutzung eines Dienstes eine vertrauliche Kennung und/oder ein vertrauliches Kennwort erhalten wird, liegt es in der eigenen Verantwortung des Benutzers, diese Vertraulichkeit zu wahren, indem er die Informationen weder direkt noch indirekt einem anderen Benutzer preisgibt und die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen für diesen Zweck aufrechterhält. Sollte der Benutzer eine Sicherheitsverletzung in seinen Daten feststellen, ist er verpflichtet, www.lecuine.com zu benachrichtigen, damit geeigneten Maßnahmen ergriffen werden können, um die Integrität der Informationen und die rechtmäßige Nutzung der Dienste zu gewährleisten. ATLANTA GATE, S.L. haftet nicht für die unrechtmäßige Nutzung der Website-Dienste durch Dritte, bis sie die entsprechende Anzeige des betreffenden Benutzers erhält.

ATLANTA GATE, S.L. behält sich das Recht vor, den Zugang zu verweigern, das Konto zu löschen oder den Inhalt des Nutzers zu ändern, wenn der Nutzer gegen die geltende Gesetzgebung, die vorliegenden Datenschutzbestimmungen oder die im Impressum enthaltenen Bestimmungen verstößt.

In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung zum Datenschutz, die durch die Europäische Verordnung 2016/679 geregelt wird, informieren wir Sie, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten in eine automatisierte Datei aufgenommen werden, die Eigentum von ATLANTA GATE, S.L. ist, die als Verantwortliche für diese Datei zu den oben in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verwenden wird.

3) Minderjährige

Benutzer unter 18 Jahren werden darauf hingewiesen, dass sie die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen müssen, bevor sie ihre persönlichen Daten angeben. ATLANTA GATE, S.L. verkauft Produkte an Minderjährige weder direkt noch unter einer seiner Marken, wie in ihrem RECHTLICHEN HINWEIS angegeben.

Servicedienstleister

Um die von den Nutzern angeforderten Dienstleistungen zu erleichtern, kann ATLANTA GATE, S.L. andere juristische und/oder natürliche Personen damit beauftragen, Aufgaben in ihrem Namen auszuführen, wie z.B. Produkte zu verpacken, Bestellungen zu versenden, Zahlungen abzuwickeln, einen spezialisierten Kundendienst anzubieten, elektronische Mitteilungen zu versenden oder Datenanalysen durchzuführen, um nur einige zu nennen.

ATLANTA GATE, S.L. verpflichtet sich, unter allen Personen, die direkt oder indirekt in die Verarbeitung der Daten eingreifen, die Sicherheitsmaßnahmen, -regeln und -verfahren, die zur Gewährleistung der Sicherheit der Daten angenommen wurden, zu veröffentlichen und offen zu legen, um ihre Veränderung, ihren Verlust, ihre Behandlung oder ihren unbefugten Zugriff zu vermeiden. Ebenso wird sie über die Geheimhaltungs- oder Vertraulichkeitspflicht informiert, zu der sie gesetzlich verpflichtet ist.

ARCO Rechte 

Der Inhaber der personenbezogener Daten kann seine Rechte gegenüber dem Dateiverwalter ATLANTA GATE, S.L. jederzeit gemäß der EU-Verordnung 679/2016 ausüben. Der Inhaber hat daher das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten zu seiner Person vorhanden sind, die ihn betreffen, sowie darauf, dass ihm diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden. Ferner hat er das Recht, Angaben über die Herkunft, den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung der Daten, den Verantwortlichen der Datei, seine Vertreter, sowie die Personen, denen die Daten übermittelt werden können, sowie die Berichtigung, Ergänzung ,Aktualisierung der Daten und ihre Löschung oder Umwandlung in anonyme Form zu verlangen.

Die betroffene Person kann jederzeit die Einstellung von Verarbeitungsaktivitäten im Zusammenhang mit Direktmarketing, kommerzieller Kommunikation und Marktforschung beantragen. Um alle diese Rechte wirksam ausüben zu können, muss die betroffene Person eine schriftliche Mitteilung an den Dateimanager ATLANTA GATE, S.L. unter Beifügung einer Kopie ihres Personalausweises oder per E-Mail an info@lecuine.com senden. Im Falle eines Löschungsantrags werden wir Ihre Daten innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist aus unserer Mailingliste löschen.